Brandschutztür Aluminium

Brandschutztür Schüco Firestop T90

Wir produzieren, liefern, montieren und warten, feuerbeständige Brandschutztüren der Serie Schüco Firestop T90 in der Feuerwiderstandsklasse T90 (RS) nach DIN 4102-5.

Feuerbeständige Brandschutztüren in der Feuerwiderstandsklasse T90 nach DIN 4102-5 sind im baurechtlichen Sinne Feuerschutzabschlüsse (FSA) und verhindern eine Ausbreitung von Feuer- und Rauch in angrenzende Brandabschnitte für einen Zeitraum von 90 Minuten. Das Aluminium-Profilsystem Schüco Firestop T90 ist als feuerbständige Brandschutztür in der Feuerwiderstandsklasse T90 nach DIN 4102-5 und DIN EN 1364 / 1634 zugelassen und ist das wohl bekannteste und hochwertigste Aluminium-System auf dem deutschen Markt.

Mit einer Bautiefe von 105 mm besteht das Profilsystem Schüco Firestop T90 aus hochstandfesten isolierten Mehrkammerprofilen. Die Allgemein bauaufsichtliche Zulassung des DIBt-Berlin erlaubt ein maximales lichtes Durchgangsmaß von 1400 x 2493 mm als ein- oder zweiflügelige Variante mit Seitenteil und / oder Oberlicht. Das System kann nach innen und außen öffnend hergestellt werden. Festverglasungen nach DIN 4102-13 lassen sich aus Profilen der Serie Schüco Firestop über den Zulassungsbescheid Z-19.14-1605 des DIBt-Berlin realisieren. Eine umfangreiche Palette an Zubehörteilen und verschiedenen Sicherheitssystemen wie z. B. Zutrittskontrollsysteme oder die Integration von Drehtürantrieben machen Brandschutztüren der Serie Schüco Firestop T90 zu einer feuerbeständigen Multifunktionstür. Ein riesiges Sortiment an Obentürschließern und elektromechanischen Feststellanlagen namenhafter Hersteller wie z. B. GEZE oder DORMA steht Ihnen bei der Konfiguration Ihrer feuerbeständigen Brandschutztür (Schüco Firestop T90) zur Auswahl.

Als zertifizierter Verarbeiter von Schüco Profilsystemen produzieren wir feuerbeständige Brandschutztüren der Serie Schüco Firestop T90 als ein- oder zweiflügelige Variante mit oder ohne Seitenteil und / oder Oberlicht in unserem Werk in Berlin. Die Fertigung unserer Brandschutztüren wird nach den Anforderungen Allgemein bauaufsichtlichen Zulassung über eine externe Zertifizierungsstelle fremdüberwacht. Die Mehrkammerprofile werden Ihrem Farbwunsch entsprechend pulverbeschichtet oder eloxiert. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch telefonisch oder in einem kostenlosen Vor-Ort Termin über die zugelassenen Möglichkeiten feuerbeständiger Brandschutztüren.


Systemeigenschaften

  • Lichte Durchgangsmaße bis 1400 mm x 2493 mm und Glasformate bis 1.500 mm x 2.500 mm
  • 1- und 2-flügelig mit Seitenteil / Oberlicht nach innen / außen öffnend/li>
  • Zulassung für Tür- und Verglasungslösungen in Innenwandsystemen bietet zusätzliche Gestaltungsoptionen
  • Drehtürantriebe zugelassen
  • Zutrittskontrollsysteme und Fluchttürsicherungen realisierbar
  • 90 Minuten Feuer- und Rauchwiderstand im Gebäudeinneren
  • Schallschutz bis 44 dB (interne Prüfungen)

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der zugelassnenen Komponenten und unterbreiten Ihnen ein kostenloses Angebot über eine Brandschutztür der Serie Firestop T90 der Marke Schüco.

Anfragen, Ausschreibungsunterlagen oder Leistungsverzeichnisse können Sie uns gerne per Fax oder E-mail zusenden.