Brandschutzverkleidung von Sprinklerzuleitungen

Brandschutzverkleidung von Sprinklerzuleitungen

Ohne zusätzlichen Schutz dürfen Rohrleitungen für Sprinkleranlagen einschließlich der Wasserzufuhr nur durch gesprinklerte Räume geführt werden.

Bei nicht gesprinklerten Räumen müssen gemäß VDS CEA 4001 Vorkehrungen zum Schutz der Zuleitungen für die Funktionsfähigkeit von mindestens 90 Minuten getroffen werden. Neben dem Erhalt der Funktionsfähigkeit (Verhinderung der Verformung und Verhinderung des Berstens) sind die Zuleitungen vor dem Herabfallen im Brandfall zu schützen.

Wir sind mit der Brandschutzbekleidung / Branschutzverkleidung von Sprinklerzuleitungen bestens vertraut und stehen Ihnen bei dieser Aufgabenstellung gerne hilfreich zur Seite.

Im Bereich der Brandschutzverkleidung von Sprinklerzuleitungen arbeiten wir eng mit namhaften Herstellern wie den Firmen Promat, und Rockwool zusammen. Unsere Technik berät Sie gerne zu den geeigneten Brandschutzprodukten.

Promat
Aktueller amtlicher Nachweis:
Gutachten Nr.: 144/03-AR-der MPA Braunschweig

Rockwool
Aktueller amtlicher Nachweis:
ABP Nummer: P-3873/8136-MPA BS / Berechnung gem. U/A Verhältnis

Sollten Sie Fragen oder Probleme bei der Berechnung des U/A Verhältnisses haben, so stehen wir Ihnen gerne hilfreich zur Seite.

Senden Sie uns einfach Ihre Leistungsverzeichnisse oder Ausschreibungen zu, um eine gemeinsame wirtschaftliche Lösung zu finden.

Wir sind auf die Brandschutzbekleidung von Sprinklerzuleitungen spezialisiert und überzeugen durch eine kostengünstige und einwandfreie Montage / Produktion brandschutztechnischer Systeme.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein maßgeschneidertes und wirtschaftliches Angebot. Um auf der sicheren Seite zu sein, können Sie gerne einen kostenlosen Vor-Ort-Termin mit uns vereinbaren. Wir freuen uns.

Anfragen, Ausschreibungsunterlagen oder Leistungsverzeichnisse können Sie uns gerne per Fax oder E-mail zusenden. Gerne auch im GEAB Format.

Überzeugen Sie sich selbst und setzen Sie auf unser technisches Fachwissen und Know-How im baulichen Brandschutz.