Brandschutz Lexikon

Brandklasse

Der Begriff Brandklasse kennzeichnet eine Gruppe brennbarer Stoffe mit gleichen Branderscheinungen, der bestimmte Löschmittel als geeignet zugeordnet werden.

Gemäß DIN EN E2 wird zwischen folgenden Brandklassen differenziert:

  • Klasse A:
    Brände fester Stoffe, hauptsächlich organischer Natur, die normalerweise unter Glutbildung verbrennen
  • Klasse B:
    Brände von flüssig oder flüssig werdenden Stoffen.
  • Klasse C:
    Brände von Gasen.
  • Klasse D:
    Brände von Metallen.