Brandschutz Lexikon

Brandwand

Als Brandwand werden Wände zur Abgrenzung bzw. Trennung von Brandabschnitten bezeichnet. Brandwände verhindern die Ausbreitung von Feuer und Rauch auf weitere Gebäude.

Neben der Feuerwiderstandsdauer von 90 Minuten müssen Brandwände während eines Brandes stand- und stoßsicher bleiben, so dass die raumabschließende Funktion auch bei herabfallenden Teilen beibehalten wird.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: