Onlineshop

Promastop Brandschutzmörtel MG III

Preisanfrage starten

Produktbeschreibung:
Zementgebundener Trockenmörtel, der bei fachgerechter Herstellung der Mauermörtelgruppe MG III (DIN 1053 Teil 1) entspricht. Der Mörtel ist wegen seiner hohen Untergrundhaftung sowie der Pump- und Fließfähigkeit überaus montagefreundlich.

Anwendungsgebiete:
Promastop-Brandschutzmörtel MG III wird eingesetzt zur brandschutztechnischen Vermörtelung von Brandschutzklappen, Lüftungsleitungen und nichtbrennbaren Rohren in Decken und Wänden sowie zur Vermörtelung von Feuerschutztüren in Massivwänden.

Ergiebigkeit Frischmörtel:
0,015 m³ (nominal)

Lieferform:
Papiersack

Inhalt:
30 kg / Sack

Verpackungseinheit:
1 Sack