Onlineshop

SILCA 250 KM Kaminbauplatten - 100 mm

Preisanfrage starten

Produktbeschreibung:
Silca 250 KM Kaminbauplatten / Hitzeschutzplatten sind extrem leistungsstarke Calziumsilikat-Dämmplatten, die als Vormauerung und Wärmedämmung in offenen Feuerstätten und Kaminen verwendet werden. Durch die einfache Verarbeitung und Montage von Silca 250 KM Kaminbauplatten / Hitzeschutzplatten lassen sich im Kaminbau und Kachelofenbau extrem platzsparende Bauweisen realisieren. Silca 250 KM Kaminbauplatten / Hitzeschutzplatten sind nichtbrennbar A1 nach DIN 4102 und verfügen über eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Nr. Z-43.14-117 des DIBt Berlin.

Auch die Schweizerische Brandschutz-Zulassung No. Z15202 wurde von der VKF Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen erteilt und bestätigt die extrem günstigen Dämmwerte. Moderne Fertigungsanlagen, permanente Qualitätskontrolle, die Fremdüberwachung und die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001: 2008 bieten Ihnen die Gewähr für einen gleichbleibenden hohen Qualitätsstandard. Silca 250 KM Hitzeschutzplatten / Kaminbauplatten sind physiologisch unbedenklich und als umweltverträgliches Bauprodukt eingestuft.

Anwendungsgebiete:
SILCA 250 KM Kaminbauplatten / Hitzeschutzplatten werden als Vormauerung und Wärmedämmung in offenen Feuerstätten und Kaminen verwendet.

Amtlicher Nachweis:
ABZ Nr. Z-43.14-117 des DIBt Berlin

Baustoffklasse:
nichtbrennbar A1 nach DIN 4102

Verarbeitung:
SILCA 250 KM Kaminbauplatten / Hitzeschutzplatten sind leicht und problemlos mit handelsüblichen Holzbearbeitungswerkzeugen, wie z. B. einer Stichsäge oder einem Fuchsschwanz zu sägen.
Als Kleber ist nach Zulassung der Kleber Silicadur-KM zu verwenden.

Rohdichte:
250 kg/m³

Druckfestigkeit:
> 1,4 MPa

Porosität:
ca. 90 %

Thermische Ausdehnung bei 500 ºC
unter 0,2 %

Wärmeleitfähigkeit bei 200 °C
unter 0,1 W/mK

Plattenstärke:
100 mm

Abmessung:
1000 x 500 x 100 mm